headerimage: 

Landesverband Bayern

Aktuelle News

Freitag, 6. Mai 2016

Der zum Teil extreme Preisverfall bei landwirtschaftlichen Produkten belastet die Betriebe. Gerade jetzt sei es wichtig, dass die Maschinenringe ihren Fokus wieder verstärkt auf Kostenoptimierung setzen. Dr. Walter Pfadler zeigte die drastische Lage landwirtschaftlicher Betriebe bei den Bezirkstagungen der bayerischen Maschinenringe auf. Bei fallenden Erzeugerpreisen gelte es besonders die Kosten zu optimieren. Spielraum gibt es vor allem beim eingesetzten Maschinenkapital.

 

 

Freitag, 6. Mai 2016

Von Fragen zum Datenmanagement in der Landwirtschaft über Beispiele zur Betriebsentwicklung mit Hilfe der Maschinenring-Angebote bis hin zum Umgang mit zwischenmenschlichen Problemen unter dem Eindruck schwieriger wirtschaftlicher Rahmenbedingungen halten wir für unsere Landwirte auf unserer öffentlichen Mitgliederversammlung am 23. Juni 2016 in Bad Füssing einen bunten Strauß von Vortragsthemen bereit.

Die Kosten für die Veranstaltung belaufen sich auf 30 Euro.

Anmeldungen bitte an den örtlichen Maschinenring, bzw. an das Kuratorium Bayerischer Maschinen- und Betriebshilfsringe e. V., Kerstin Brockmann Tel. 08431 5388-162 08431 5388-16; Fax 08431 5388-290; Email: kerstin.brockmann@maschinenringe.de